book
now
find beds

More than 15 People?
Inquire Group Booking. wombats text decoration

Berliner Floskeln
Default Site Image

Berliner Floskeln

Berliner Floskeln

Berlinerisch

 

Das ist Berlin.

Die genuschelte Form des Hochdeutschen, bekannt als “Berliner Schnauze” wird immer seltener in Berlin, aber sie existiert noch!

Die “Berliner Schnauze” ist für ihre direkte und oft auch leicht ironische Art berühmt und berüchtigt!

Manche Menschen würden das als etws ruppig bezeichnen, aber sodas ist einfach Berlin und seine Berliner.

Berliner haben eine rauhe Schale und einen weichen Kern, wenn man sie mal geknackt hat, wird man sie mit all ihrer Herzlichkeit und Freundlichkeit so schnell nicht wieder los!

 

Good morning – “Morjen”
Good day – “Tach”
See you dude – “Hauste rinn Atze”
Thank you – “…” (Berliners don’t say thanks)
Ich bin ein Berliner – “Icke bin Berlinah” (JFK got it all wrong)
One big bottle of beer, please – “Eene grosse Molle bitte”
One coffee with milk, please – “Een Kaffe bitte”
You have beautiful eyes! – “Du hast rischtieh jeile Augen.”
Are you kidding me? – “Du willst ma wohl verkackeiern?!”
How do you do? – “Wie jeht’s?”
All good! – “Allet Paletti!”
I feel great! – “Mir jeht’s rischtieh jeil”
Cheers! – “Runta mit die Scheesse!” (“down with that shit”)
I’m tipsy – “Ick bin schoen anjeballat”
I´m thirsty! – “Ick hab ‘n’ Brand!” (“i’m on fire)
I´m drunk – “Ick bin knuelle”
I’m so hungover – “Ick bin rischtieh jebumst”
Can you shut the door please? – “Biste inne S-Bahn jeborn oda watt?” (literally “were you born in the metro?”)
Can I get your phone number? – “Jibste ma deene Nummah?
How much is it? – “Watt kost’n ditte?
I’m not gonna do that! – “Kannste knicken!”
What are you looking at? “Watt kiekst’n so?”
That’s cool – “Ditt is knorke/dufte”
I really don’t care – “Ditt is ma schnurzpiepejal”
Shit– “Scheesse”
Fuck off! – “Verpiss da jefaellichst!”
Night – Tag
Day – Nacht (*hint hint)
Wow, look at that girl over there! – “Kiek ma – die Olle da druehm!”
That guy is so annoying – “Der Spacko jeht ma uffn Senkel”
You are welcome – “Jernjeschehn”
I’m Outta here, see ya! – “Ick mach ‘n’ Abjang, bis die Tahje!”