book
now
find beds

More than 15 People?
Inquire Group Booking. wombats text decoration

Die Besitzer
Sascha Dimitriewicz and Marcus Praschinger

Die Besitzer

Über Marcus und Sascha

Marcus “Max”

Seit er im Oktober 1968 in Wien geboren wurde, galt sein Interesse nur einer Sache: Die exotischsten Plätze der Welt bereisen und dabei aufregende Abenteuer mit seinen Freunden erleben. “Weg” war seit jeher sein Lieblingsort- darum nahm er auch regelmäßig Reißaus von seiner Großmutter und seinen Eltern als er noch ein Kind war, Sobald er sich Reisen mit Zug und Flugzeug leisten konnte, unternahm er ein paar kleinere Abstecher nach Griechenland, Italien und Spanien. “Richtiges” Reisen begann als er mit seinem Motorrad Europa durchquerte und 1988/89 Australien. In den Jahren 1993 bis 1995 führten ihn seine Reisen nach Thailand, Malaysien, Singapur, Australien, Neuseeland, die Fidschi- und Cook-Inseln, Hawai und Nordamerika. Definitiv waren dies die bedeutendsten Erfahrungen und bestimmten sein zukünftiges Interesse. Heute ist er für die Gestaltung der wombats CITY HOSTELs zuständig- wenn also nun irgend jemand weiß, wie ein Hostel auszusehen und zu funktionieren hat, dann ist man bei ihm an der richtigen Adresse.

Sascha “Der Römer”

Geboren im selben Jahr, 1968, im August, gab es für Sascha seit jeher nur einen Lieblingsort: Rom. Er war sicher schon an die 20 Mal in Rom, und niemand weiß so ganz genau, warum und was er dort eigentlich so macht – aber vielleicht ist das sogar besser so… Das wirklich Komische ist, dass er noch dazu wie ein Römer aussieht…(…hmm, es hat den Anschein, dass irgendwas mit der Geschichte seiner Herkunft nicht ganz so stimmt). Seine ersten Reiseerfahrungen sammelte er 1988/89 als er in Australien und Asien unterwegs war. Auf den Spuren von Cat Stevens “Father and Son” wurde er sesshaft, gründete eine Familie und ist mittlerweile Vater von vier Kindern! So kommt ihm auch zugute, dass er ein toller Geschichten-Erzähler ist (wenn man auf seine Art Geschichten steht 😉 ). Außerdem ist er das finanzielle Gewissen der wombats CITY HOSTELs.